Zentrale Sportkommission der FDR

  • Kein Problem, Genosse. Für welchen Club schlägt Ihr Herz?

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Jetzt müsste es an die Rückrunde gehen. Hierfür wird die Liga zweigeteilt: in die fünf besten und die fünf schlechteren Clubs.

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Genossen, der Fußballverband der Flandrischen Demokratischen Republik hat im Einvernehmen mit dem Ministerium die Rückrunde der Fußball-Saison 2018/19 terminiert. Wie im vorigen Sommer vom Verband und der Sportkommission beschlossen, wurde unsere neue Flandrische Fußball-Liga FFL hierfür gemäß den Hinrundenplatzierungen zweigeteilt: in eine Meisterschafts- und eine Qualifikationsgruppe.


    Die Plätze 1 bis 5 bilden die Meisterschaftsgruppe:

    SV Marksfurth

    FC Einheit Marcksfurth

    SG Volksmarine Vliesborn

    Motor Automobil Salbstein

    AFV Vorwärts


    Die Plätze 6 bis 10 bilden die Qualifikationsgruppe:

    SFB Mahlfurt

    Vorwärts Bernfeld

    VfB Salbstein '04

    Dynamo Zeldau

    1. FC Burgranden


    Die beiden letztplatzierten Mannschaften der Qualifikationsgruppe steigen am Ende der Saison in die zweite Liga ab, die beiden Bestplatzierten der Meisterschaftsgruppe spielen in einem Finale die Flandrische Fußball-Meisterschaft aus. Außerdem ist geplant, dass die Bestplatzierten beider Gruppe nach Saisonende einen "Pokal der Freundschaft" ausspielen. Die Spiele der Qualifikationsgruppe beginnen am Samstag, 16. Februar, um 15 Uhr. Die Spiele der Meisterschaftsgruppe beginnen am Sonntag, 17. Februar, um 15 Uhr. Der zehnte und letzte Spieltag ist für das Wochenende vom 27./28. April angesetzt. Das Meisterschaftsendspiel soll am Sonntag, 5. Mai, stattfinden.

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Der "Pokal der Freundschaft" soll den bisherigen Planungen gemäß nur ein Finale umfassen: ein Spiel zwischen dem Tabellenersten der Meisterschafts- und jenem der Qualifikationsgruppe. Und zwar unabhängig davon, wer Flandrischer Fußballmeister ist.

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Wir haben damit zwei Endspiele: am 5. Mai um den "Flandrischen Fußballpokal" und am 12. Mai um den "Pokal der Freundschaft".

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Damit steht mit dem SV Marksfurth der erste Finalist des Flandrischen Fußballpokals fest. Zweiter Finalist wird entweder Motor Automobil Salbstein oder FC Einheit Marcksfurth. Es könnte also ein reines Marcksfurther Meisterschaftsendspiel geben.

    Bereits jetzt steht fest, dass das Spiel um den "Pokal der Freundschaft" zwischen SV Marcksfurth und Dynamo Zeldau, den Tabellenersten der Qualifikationsgruppe, ausgetragen werden wird. Wer die Flandrische Fußball-Liga verlassen muss, klärt sich erst am letzten Spieltag.

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung

  • Genossen, die Gruppenphase ist beendet. Damit stehen nun die Finalisten des Flandrischen Fußballpokals 2019 fest: Es sind der Tabellenerste SV Marcksfurth und der Tabellenzweite FC Einheit Marcksfurth. Den Pokal der Freundschaft tragen SV Marcksfurth und Dynamo Zeldau aus. Leider abgestiegen sind der VfB Salbstein 04 und SFB Mahlfurth.

    Waltmar Leber
    Stellvertretender Staatsratsvorsitzender
    Minister für Verteidigung und Sport
    Vorsitzender des Präsidiums der Liga für Nationale Verteidigung