Bewerbungsgespräch Chris Petten

  • Der Abteilungsleiter für Personalwesen des Außenministeriums empfängt Chris Petten.


    Herr Petten, guten Tag. Nehmen Sie doch bitte Platz.

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Behörden der Föderation

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbungsgespräch Christ Petten“ zu „Bewerbungsgespräch Chris Petten“ geändert.
  • Mein Name ist Winfried Ohnemaaß, ich bin für die Personalauswahl und -führung zuständig.

    Erzählen Sie doch mal: Warum haben Sie sich beim Außenministerium beworben? Warum, glauben Sie, könnten Sie für den auswärtigen Dienst der Föderation von Nutzen sein?

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Herr Ohnemaaß, vielen Dank das Sie mir die Gelegenheit zu diesem Gespräch geben.

    Meinen Vorbereitungsdienst für den gehobenen nichttechnischen Dienst habe ich in der Präfektur Kleinturanien erfolgreich absolviert. Die Ausbildung wurde durch (damals noch) Oberregierungsrat Baum geleitet. Im Anschluss wurde ich nach einem kurzen zweijährigen Einsatz als Referatsleiter für Recht-, Kommunal- und Ordnungsangelegenheiten zum Abteilungsleiter II - Präfektur- und Gemeindeentwicklung und Außenbeziehungen befördert. Hier war ich für die Verbindung sowohl der theoretisch-planerischen Aufgaben der Wirtschaftsförderung und -entwicklung tätig, als auch der praktischen Umsetzung durch Wirtschaftsförderung, Projektbetreuung und u. a. Öffentlichkeitsbeteiligung zuständig. Mein Team und ich konnten in dieser Zeit viele kleine, mittlere und auch einige größere Unternehmen aus dem In- und Ausland bei der Errichtung von Unternehmensteilen in den Gemeinden der Präfektur aktiv begleiten. Wir haben damit stets eine Balance zwischen öffentlichen Allgemeinwohlinteressen und privaten Interessen gesucht. Das ist uns in fast allen Fällen sofort gelungen. In wenigen Ausnahmen haben wir Projektänderungen, sowohl zum Wohle der Bevölkerung, aber auch der Privatinteressen der Unternehmen gefunden, wenn z. B. ein Unternehmensstandort aus Immissionsschutzgründen zu nah an Wohn- und Mischgebieten errichtet werden sollte oder z. B. ein Unternehmer spezielle Anforderungen an die Infrastruktur hatte und diese in dem Umfang nicht vorhanden war. Eine sehr abwechslungsreiche und reizvolle Aufgabe, bei der man die Ergebnisse zufrieden "wachsen" sehen kann.

    Zuletzt hatte ich die große Chance das Amt des Untersekretärs im Büro des Präfekten Westturanien zu unternehmen und erreichte den höheren Dienst. Zusammen mit einer weiteren Kollegin sind wir ein Mischgebilde aus Stabsstelle und Beigeordneten. Wir unterstützen den Präfekten bei der Planung, Vorbereitung und Ausübung seiner Amtsgeschäfte aber sind auch ein Bindeglied zu den Abteilungsleitern. Das Aufgabengebiet ist vielseitiger denn je. Präfekturrecht, Haushalt, Personal, Allgemeine und Ordungsaufgaben, Entwicklungsförderung, Aufsichtsfunktionen über Städte und Gemeinden, Außenbeziehungen usw.


    Bislang war es meinen Teams und mir immer gelungen das bestmögliche zum Wohl der Bürger herauszuholen. Dazu ist der Kontakt zu vielen Stellen, Amtsträgern und Personen, aus allen Ebenen wichtig. Dienstleistungsorientierte, bürgerfreundliche und moderne Verwaltung - die Verwaltung ist für den Bürger da, nicht umgekehrt. Das habe ich quasi seit meinem Vorbereitungsdienst so gehalten und halte ich weiter für wichtig. Ein funktionierender, leistungsfähiger Staat ist essenziell.

    Ich spreche mehrere Sprachen und habe durch meine Fähigkeiten und Erfahrungen aus den vorherigen Tätigkeiten denke ich ein gutes Fundament für den auswärtigen Dienst der Föderation. Ich hatte bereits viele Kontakte mit ausländischen Behörden, Unternehmen und bin mir sicher das ich dies hervorragend im auswärtigen Dienst anwenden kann.

    Den öffentlichen Dienst sehe ich als großes bürgerliches Privileg an und möchte diesen Weg konsequent weiter gehen.


    Kurze Atempause und beobachtet den Behördenvertreter, da er bereits viel gesprochen hat. Lächelt freundlich.

  • Hört zu und nickt hin und wieder.


    Verstehe ich Sie richtig: Sie sind Beamter des Freistaats Turanien? Und Sie möchten gemäß Paragraf 4 Absatz 3 Föderationsbeamtengesetz in den Föderationsdienst übernommen werden?

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Ja, das ist korrekt. Meinen Dienstherren habe ich über meinen Wunsch bereits informiert.

    Was selbstverständlich die Zustimmung Ihres Hauses und der letzten Zusage meiner jetzigen Heimatdienststelle voraussetzt.

  • Dann mal ganz frei von der Leber weg: In welchem konkreten Bereich des höheren auswärtigen Dienstes würden Sie gern eingesetzt?

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Lächelt.

    Ich könnte mir viel vorstellen: Sowohl ein Amt in der inneren Ministerialverwaltung, aber eine besondere Freude würde mir eine Tätigkeit im diplomatischen Dienst bedeuten.

  • Im Stab der Ministerin ist eine Planstelle frei. Aufgaben wären zum Beispiel die Vorbereitung von Auslandsreisen und die Koordination der Krisendiplomatie der Frau Ministerin. Wenn das etwas für Sie wäre, würden wir uns freuen, wenn Sie sich zu uns versetzen lassen würden. Vorausgesetzt, die Ministerin hat keine Einwände. Aber davon gehe ich bei Ihrer Qualifikation nicht aus.

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Dann schlage ich vor, dass ich Ihre Unterlagen der Frau Ministerin vorlege. Sie wird entscheiden. Ich werde allerdings ein gutes Wort für Sie einlegen, Herr Petten.

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Das freut mich, vielen Dank. Ich stehe jederzeit zur Verfügung...

    Hier habe ich noch eine Mappe mit meinen Referenzen, Nachweisen usw.

    Überreicht eine Mappe mit Unterlagen.

  • Nimmt die Mappe dankbar nickend entgegen.


    Das kann nicht schaden.

    Kann ich sonst noch etwas für Sie tun, Herr Petten?

    Behörden und Einrichtungen der Föderation

    Vom Ministerium bis zur kleinsten Dienststelle

    Jedermann-ID / PW: buerokratie

  • Gesetzessprecherin (Lögmaður) des Neuturanischen Allthing
    Föderationsbeauftragten für den Friedensprozess in al-Bathía
    Föderationsministerin ohne Geschäftsbereich
    Stellvertreterin des Präsidenten der Föderation
    Präsidentin der turanischen Föderation a.D.


    Lebensmotto:
    Ef Vestrejya gengur vel, erum við allt í lagi.

  • Gesetzessprecherin (Lögmaður) des Neuturanischen Allthing
    Föderationsbeauftragten für den Friedensprozess in al-Bathía
    Föderationsministerin ohne Geschäftsbereich
    Stellvertreterin des Präsidenten der Föderation
    Präsidentin der turanischen Föderation a.D.


    Lebensmotto:
    Ef Vestrejya gengur vel, erum við allt í lagi.