• 640px-Military_camp_at_Bagram%2C_Afghanistan.jpg


    Im Westen des Schwarzhahnlandes, in einer Region, die der Coq Noir erst ab Ende 2019 unter seine Kontrolle brachte, hat das Grand-Maréchalat de la Valorie einen staubigen Außenposten errichtet: Camp Pétin beherbergt rund 500 Soldaten der Armée de Terre, eine kleine Abteilung der Armée de l'Air, eine betonierte Landebahn für Militärmaschinen und eine inoffizielle Dienststelle der Direction Générale de la Sécurité Nationale. Ein weiterer Ausbau der Basis wird gegenwärtig in Pressaq diskutiert.

    80px-Proposed_German_National_Flag_1919.svg.png

    Serge Muspillier

    Maréchal de la Valorie

    Stellvertreter des Großmarschalls