• Von mir keine Einwände.

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon

  • Ich habe den Vetoverzicht für Turanien und für das Schwarzhahnland in der Carta offiziell erklärt.

    fld_50.pngAttila Saxburger
    Landeshauptmann der Republik Schwion
    Vorsitzender Richter am Obersten Gerichtshof a.D.
    _________________________________________
    Jeder kann sagen, was er denkt.
    Er muss es nur tun - Denken. (A.S.)

  • Heute Nacht von euch geträumt....


    Aber ansonsten geht es mir gut. Kinder , Baustelle und der ganze Rest halt. Mir wird auch ins der Arbeitslosigkeit nicht langweilig.

  • Hallo Markus!, Schön, von Dir zu hören – wenn auch unter diesen Umständen.

    Auch ich trauere um die Opfer von Wien. :(

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon

  • Hallo Markus!, Schön, von Dir zu hören – wenn auch unter diesen Umständen.

    Auch ich trauere um die Opfer von Wien. :(

    Hallo Sigurd, ja - mir wäre es unter anderen Umständen auch lieber gewesen. Sorry dass ich den Thread missbrauche, aber ich musste irgendwo Dampf ablassen. :(


    Ich auch. :(

    Wenn es noch mehr Täter gewesen sein sollten, hoffe ich dass sie gefunden werden und dafür bezahlen.

    Heute morgen hat die stählerne Faust des Rechtsstaates bereits in versch. Städten zugeschlagen. Das tragische ist, dass diese Kreaturen hier aus der Bevölkerung kommen...da wird man echt scheissdrauf.

    ehem. Mitglied des Chasa dal Evla cotschna" (Haus des Roten Adlers)
    ehem. Cumandant naziunal da pumpiers (Landesfeuerwehrkommandant)

  • Das tragische ist, dass diese Kreaturen hier aus der Bevölkerung kommen...da wird man echt scheissdrauf.

    Dieses Gefühl kann ich definitiv nachvollziehen.

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon

  • Mir wird sehr unwohl und ich ertappe mich dabei, dass ich in manchen Gegenden angespannter und aufmerksamer bin, als ich das vor Jahren noch war. Und genau das wollen solche Kriminellen auch erreichen... Schöne neue Welt!!! :(


    Mein Eindruck ist, dass sich die Schlagzahl solcher islamistischen Anschläge in Europa in jüngster Vergangenheit erhöht. Österreich, Frankreich und auch in Deutschland (Dresden).

  • Zuvor war es nach meiner Wahrnehmung längere Zeit vergleichsweise ruhig, zumindest was offenen Terror angeht. Aber seit etwa Anfang Oktober nimmt es definitiv wieder deutlich zu: erst Dresden, dann Paris und Nizza (und noch ein Ort?), jetzt Wien.

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon

  • Das tragische ist, dass diese Kreaturen hier aus der Bevölkerung kommen...da wird man echt scheissdrauf.

    Dieses Gefühl kann ich definitiv nachvollziehen.

    Es ist momentan leider alles irgendwie scheisse. Wär ich doch in Japan geblieben....

    Mir wird sehr unwohl und ich ertappe mich dabei, dass ich in manchen Gegenden angespannter und aufmerksamer bin, als ich das vor Jahren noch war. Und genau das wollen solche Kriminellen auch erreichen... Schöne neue Welt!!! :(


    Mein Eindruck ist, dass sich die Schlagzahl solcher islamistischen Anschläge in Europa in jüngster Vergangenheit erhöht. Österreich, Frankreich und auch in Deutschland (Dresden).

    Eben, aber wir lassen uns nicht unterkriegen - dem Attentäter wurde ja konsequent die Nennung des vollen Namens verweigert. Und es wurde bereits einiges gemacht - ich befürchte nur dass man jetzt wieder mit überzogenen Überwachungsmaßnahmen auf Kosten der unbescholtenen Mehrheit durchziehen will. Man muss der Polizei in Österreich einfach mehr Personal und Geld geben nicht mehr Befugnisse. Denn man nutzt die vorhandenen Methoden und Befugnisse scheinbar nicht mal ordentlich (oder kann es nicht).

    ehem. Mitglied des Chasa dal Evla cotschna" (Haus des Roten Adlers)
    ehem. Cumandant naziunal da pumpiers (Landesfeuerwehrkommandant)

  • Wär ich doch in Japan geblieben....

    Du warst in Japan? Erzähl... :)


    Zitat von Markus Freinberger

    (...) ich befürchte nur dass man jetzt wieder mit überzogenen Überwachungsmaßnahmen auf Kosten der unbescholtenen Mehrheit durchziehen will.

    Zumal die Täter und ihre Unterstützer in diesem Fall ja eine recht klar umrissene Gruppe bilden, die noch dazu bereits überwacht wird. Der Attentäter von Wien war ja wohl polizei- (und verfassungsschutz-)bekannt.

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon

  • Biden ist wesentlich schlimmer. Der ist so ein Neoliberaler.


    Trump war ein feiger Schwätzer, der immer gekuscht hat. Das ist für Deutschland wesentlich besser. Selbstverständlich ist Biden für die Schweiz besser, weil er die EU mit in sinnlose Konfrontationen mit Russland ziehen wird und so ihre Spaltung befördert. Eine schwache oder abwesende EU ist besser für die politischen und wirtschaftlichen Interessen der Schweiz. Ihre Mitglieder lassen sich so leichter ausbeuten und gegeneinander ausspielen.

    Wächter der Schöpfung


    Futunische Erzähler-ID (Diese ID verkörpert nur NPCs und tritt nie als sie selbst auf)

  • Die Kommentatoren in den renommierten Zeitungen teilen deine Ansicht nicht. Für die Schweiz ist Biden eine härtere Nuss als Trump. Profitieren kann die Schweiz nur indirekt durch eine globale Stabilisierung des Handels nach der chaotischen Ära Trump.

  • Biden ist wesentlich schlimmer. Der ist so ein Neoliberaler.


    Trump war ein feiger Schwätzer, der immer gekuscht hat. Das ist für Deutschland wesentlich besser. Selbstverständlich ist Biden für die Schweiz besser, weil er die EU mit in sinnlose Konfrontationen mit Russland ziehen wird und so ihre Spaltung befördert. Eine schwache oder abwesende EU ist besser für die politischen und wirtschaftlichen Interessen der Schweiz. Ihre Mitglieder lassen sich so leichter ausbeuten und gegeneinander ausspielen.

    Ich würde es nicht in dieser Schärfe ausdrücken (und bin bereit, Biden erst einmal eine Chance zu geben). Unterm Strich befürchte ich aber auch, dass sich in nicht allzu ferner Zukunft so mancher den guten Donald zurückwünschen wird.

    Sigurd Thorwald
    Generaladministrator

    77
    "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

    "Politischer Stillstand ist der Untergang eines jeden staatlichen Gemeinwesens!"

    "Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch."

    Julius Langbehn

    "An Gott glauben nur diejenigen nicht, die ein Interesse daran haben, dass es keinen geben möchte."
    Francis Bacon