Beiträge von Sigurd Thorwald

    Ich erteile hiermit Herrn Moses Zuckerberg meine Unterstützung gemäß Paragraf 4 Absatz 2 Föderationswahlgesetzbuch zur Einreichung einer Kandidatur bei der Wahl zur Nationalversammlung.


    Zur Wahl trete ich mit der Wahlliste "Soziales Turanien/Demokratischer Fortschritt" an:


    Sigurd Thorwald, Generaladministrator

    Julius Mannhardt, Unternehmer

    Barnabas Vúlkan, Politiker

    Maria Elisabeth von Sternberg, Philosophin

    Dr. Everhard Gscheidt, Historiker

    Kiesbert Kiesinger, Bauunternehmer

    Giulia Salurner, Journalistin

    Guðmundur Davíðsson, Politiker

    Ich möchte nochmals die werten Admins, an die Botschaften für das IL und Kush erinnern!

    Da es auf meine Kaputze geht, das es früher nicht passierte, als ich noch WBB 4x konnte - sollte, es jetzt passieren ( da das IL unsere Botschaft dortens errichtet hat).

    Spricht ja nüscht dagegen, oder?

    Die Frage ist, ob wir zwingend ein Unterforum für die Botschaften brauchen oder ob ein einfaches Thema reicht. Was meinen die anderen?

    Turanische Föderation
    Der Generaladministrator
    Büro des Generaladministrators


    Ernennungsurkunde



    Nach Art. 31 der Verfassung der Turanischen Föderation wird der Präsident der Föderation von allen Bürgern, die im Wählerverzeichnis registriert sind, für die Dauer von sechs Monaten gewählt. Gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereint. Der Gewählte ist vom Generaladministrator zu ernennen.


    In der Wahl vom 29. Juli bis zum 4. August 2019 haben die Wähler Herrn Hansgar von Ribbenwald in geheimer Abstimmung zum Präsidenten der Föderation bestimmt. In Übereinstimmung mit Art. 31, Satz 3 der Verfassung ernenne ich den Gewählten hiermit zum Präsidenten der Föderation.


    Turan, den 10. August 2019


    Sigurd Thorwald

    Generaladministrator


    Für die Richtigkeit:

    Verena Landgraf

    Urkundsbeamtin der Generaladministratur


    siegel_genadmin.png

    Turanische Föderation
    Nationalversammlung
    Der Präsident


    Wahl zum Präsidenten der Föderation – Amtliches Endergebnis


    Der Präsident der Nationalversammlung als Wahlleiter der Turanischen Föderation gibt bekannt: Die Wahl zum Präsidenten der Föderation ist beendet. Die Abstimmung verlief ohne Störungen. Es wurden fünf Stimmen abgegeben, davon eine aktive Enthaltung. Alle Stimmen waren gültig. Die Wahlbeteiligung liegt damit bei 83,33 Prozent.


    Von den gültigen Stimmen (ohne Enthaltung) entfallen auf:


    Ja: vier (100,00 Prozent)
    Nein: keine (0,00 Prozent)


    Gemäß § 7 Absatz 1 des Föderationswahlgesetzbuchs (FWGB) ist gewählt, wer mehr als die Hälfte der Stimmen auf sich vereint. Dies ist dem Bewerber Hansgar von Ribbenwald gelungen. Er ist somit zum Präsidenten der Föderation gewählt.


    Rechtsbehelfsbelehrung:
    Gegen das Wahlverfahren können nach § 8 Absatz 1 FWGB begründete Einwände und Beschwerden erhoben werden. Wahlbeschwerden sind innerhalb von sieben Tagen nach Ende der Wahl dem Wahlleiter bekanntzumachen.


    Turan, den 10. August 2019


    Sigurd Thorwald
    Präsident der Nationalversammlung
    Wahlleiter


    siegel_nvpraes.png